Änderungsantrag zur Vorlage 101.18.1995

Geänderte Gesamtabschlussrichtlinie der Stadt Kassel

Die Vorlage zur Richtlinie zur Erstellung des Gesamtabschlusses der Stadt Kassel wird wie folgt ergänzt:

Punkt 15. Aufstellung, Prüfung und Offenlegung des Gesamtabschlusses, letzter Absatz:

Nach §114 Abs. 2 HGO ist der Beschluss über den Gesamtabschluss sowie die Entlastung öffentlich bekannt zu machen. Im Anschluss an die Bekanntmachung ist der Gesamtabschluss in einem maschinenlesbaren Datenformat online bereitzustellen und an sieben Tagen öffentlich auszulegen; in der Bekanntmachung ist auf die Auslegung und den Speicherort hinzuweisen. Der Gesamtabschluss ist mit dem Schlussbericht des Revisionsamtes unverzüglich der Aufsichtsbehörde vorzulegen.

Begründung:
Übersicht über maschinenlesbare Dateiformate:
https://www.opendata.sachsen.de/HLF/8_Maschinenlesbare_Dateiformate.pdf